English information Dr. Lattermann & Dr. Zimmermann

IGel

Individuelle Gesundheitsleistungen (iGeL)

Unter Individuellen Gesundheitsleistungen versteht man Leistungen der Vorsorge- und Service-Medizin, die von einer Gesetzlichen Krankenversicherung (noch) nicht bezahlt werden, da sie nicht zum Leistungskatalog der GKV gehören. Sie reichen über das vom Gesetzgeber definierte Maß einer ausreichenden Patientenversorgung hinaus.

Diagnose- und Therapiemöglichkeiten in der Medizin unterliegen einem immer schneller werdenden Wandel, der durch Fortschritt in Wissenschaft und Technik begründet ist.

Bei den von uns angebotenen individuellen Gesundheitsleistungen handelt sich um Leistungen, die aus unserer Sicht medizinisch erforderlich oder empfehlenswert sind. Wir richten uns dabei nach den Empfehlungen des Berufsverbandes der Augenärzte (BVA) und der Deutschen ophthalmologischen Gesellschaft (DOG). Die Preise werden fair nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) kalkuliert.

Seite entwickelt von: Carpe Momentum Studios